Die Veranstalter

Der ursprüngliche Gründungskern der vier Genossenschaften des „Stern des Südens“ (FD-Fleischerdienst Allgäu-Schwaben eG in Memmingen, MEGEM AG in München, megra in Ravensburg und WODANA eGen in Hohenems) wurde um vier weitere Partner aus „der sonnigen Mitte“ erweitert. Neu dabei sind die FLEIGA Ostwürttemberg eG (Schwäbisch Gmünd), die Metzger-Einkauf Böblingen-Ludwigsburg eG (Gärtringen), die Fleischer-Einkauf Heilbronn/Hohenlohe eG (Heilbronn) und die Metzgervereinigung Reutlingen (Eningen unter Achalm). Tatkräftig unterstützt wird die FAMEBA auch von der ZENTRAG eG, der Zentralgenossenschaft des europäischen Fleischergewerbes (Frankfurt), sowie von den Fleischerinnungen.

Fleiga
Ostwürttemberg eG

Im Benzfeld 36
D-73527 Schwäbisch Gmünd
Telefon: +49 7171 3501-0
Telefax: +49 7171 3501-54

E-Mail: info@fleiga.de
www.fleiga.de


FD-Fleischerdienst
Allgäu/Schwaben eG

Allgäuer Straße 20
D-87700 Memmingen
Telefon: +49 8331 9539-0
Telefax: +49 8331 9539-51

E-Mail: fdinfo@fleischerdienst.de
www.fleischerdienst.de


Fleischer-Einkauf
Heilbronn-Hohenlohe eG

Frankfurter Straße 60
D-74072 Heilbronn
Telefon: +49 7131 6233-0
Telefax: +49 7131 6233-48

E-Mail: info@feh-eg.de
www.feh-eg.com


MEGEM AG

Zenettistraße 7
D-80337 München
Telefon: +49 89 747120-0
Telefax: +49 89 747120-99

E-Mail: info@megem.de
www.megem.de


Metzger-Einkauf
Böblingen-Ludwigsburg eG

Riedbrunnenstraße 1
D-71116 Gärtringen
Telefon: +49 7034 9283-0
Telefax: +49 7034 9283-20

E-Mail: info@metzgereinkauf.de
www.metzgereinkauf.de


Metzgergenossenschaft
Ravensburg eG

Metzgerstraße 26
D-88212 Ravensburg
Telefon: +49 751 36255-0
Telefax: +49 751 36255-10

E-Mail: megra@megra-news.de
www.megra-news.de


Metzger-Vereinigung
Reutlingen

Arbach ob der Straße 23
D-72880 Eningen unter Achalm
Telefon: +49 7121 9867-0
Telefax: +49 7121 9867-77
E-Mail: verkauf@metzgervereinigung.de
www.metzgervereinigung.de


Wodana eGen

Schweizer Straße 66
A-6845 Hohenems
Telefon: +43 5576 75184-10
Telefax: +43 5576 75184-9

E-Mail: office@wodana.com
www.wodana.com


„Gemeinsam sind wir stark: Die FAMEBA zeigt deutlich, welche elementare Bedeutung das lokale bzw. regionale Ernährungshandwerk auch weiterhin hat – in ihren einmaligen Leistungen, Traditionen und in einer zeitgemäßen Verantwortung. Der Trend der Regionalität ist in unserer Branche seit jeher kein Modewort, sondern bewährtes und tägliches Prinzip des handwerklichen Handelns. Die FAMEBA ist deshalb auch ein starkes Signal für die mittelständischen Unternehmen unserer Branche. Nach innen und nach außen: Indem wir uns noch stärker vernetzen, uns weiter optimieren, unsere Wettbewerbsvorteile nutzen und gerade auch dem Verbraucher klar machen, dass wir für unverwechselbare Werte, hohe Produkt- und Qualitätsgüte sowie für einen starken, regionalen Bezug stehen.“

Alexander Netzer
Prokurist Fleischer-Einkauf Heilbronn-Hohenlohe eG